Von Menschen für Menschen

Attraktive Gewerbefläche in gut sichtbarer Ecklage

NutzungsartGewerbe
VermarktungsartMiete
ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypLadenlokal
PLZ49084
OrtOsnabrück
LandDeutschland
EtageParterre
Gesamtfläche130 m²
Grundstücksgröße588 m²
BefeuerungGas
BodenFliesen
HeizungsartEtagenheizung
Etagenzahl1
Kabel Sat TVJa
Netto Kaltmiete1.100 €
Außen-Provision3 Netto-Kaltmieten
Währung
Kaution3 Monatsnettokaltmieten
ImmoNr2020-0000412
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartMiete
ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypLadenlokal
PLZ49084
OrtOsnabrück
LandDeutschland
EtageParterre
Gesamtfläche130 m²
Grundstücksgröße588 m²
BefeuerungGas
BodenFliesen
HeizungsartEtagenheizung
Etagenzahl1
Kabel Sat TVJa
Netto Kaltmiete1.100 €
Außen-Provision3 Netto-Kaltmieten
Währung
Kaution3 Monatsnettokaltmieten
ImmoNr2020-0000412
Objektbeschreibung:

Sehr attraktiv gelegene Gastronomiefläche (zuletzt Pizzeria) im Erdgeschoss. Denkbar ist aber auch eine Nutzung als Büro oder Ausstellungsraum mit Nebenflächen. Hier können sie eigene Vorstellungen verwirklichen an einer exponierten Stadtteil-Lage und mit ausgezeichneten Verkehranbindungen.

Neben dem einladend großen Gastraum, bieten sich 2 weitere Clubzimmer (eines mit Theke) für vielfältige Nutzungsideen an. Eine Küche liegt separat im hinteren Bereich der Lokalität, die zusätzlich ausreichend separate Sanitäreinrichtungen für ihre Kunden bietet.

Interessant ist auch, dass separat angeschlossen an den Gastrobereich noch ein Lageraum, der als Mitarbeiterraum mit angeschlossenem Mitarbeiter-WC genutzt werden kann.

Die stark frequentierte Einkaufsstraße ist als Standort attraktiv durch rege Laufkundschaft und bietet durch einen weiten Einzugsbereich sehr gute Umsatzchancen, die im Sommer noch durch zusätzliche Plätze im Hinterhof vergrößert werden können. Der Biergarten bietet schattige Plätze unter Bäumen. Das mehrstöckige Wohn- und Geschäftshaus ist unterkellert und bietet zusätzlich auf Wunsch zusätzlichen Lager- und Abstellraum im Keller.

Da derzeit umfangreiche Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen durchgeführt werden, können sie individuell Einfluss auf die Gestaltung, Ausstattung und Umbau nehmen. Eigene Renovierungstätigkeiten sind erforderlich und ausdrücklich gewünscht.

Netto-Mietzinssatz: 1.100,00 VHB zzgl. ges. MwSt.

Vermietet wird das Ladenlokal ab sofort.

Bei Interesse bitten wir vorab um ausführliche Adressdaten zu Ihrer Person sowie den Gewerbeschein und die Angabe des Geschäftszwecks.

Auf Anfrage erhalten sie gerne ein aussagekräftiges Exposé mit Fotos und weiteren Informationen. Besichtigungstermine vergeben wir erst nach Online-Anfrage und nach Versendung des Exposés.

Wir freuen uns darauf, Ihnen Ihr neues Ladengeschäft bzw. Büro vorstellen zu dürfen.

 
Energieausweis
Baujahr lt. Energieausweis: 1950
Wesentlicher Energieträger: Gas

Lage:

Das Lokal befindet sich in verkehrsgünstiger Lage am Anfang des Osnabrücker Stadtviertels Schinkel.

Neben dem Ladenlokal befinden sich weitere Geschäfte, die zusätzliches Kundenpotential anziehen. In der direkten Umgebung befinden sich zahlreiche Geschäfte, Supermärkte, Restaurants und Cafés.

Bis heute ist der Schinkel ein bunter Stadtteil geblieben mit vielen Kulturen und Religionen. Es ist ein junger Stadtteil, in dem Familien mit Kindern leben, daher gibt es dort auch viele Kindergärten, Schulen und gut besuchte Freizeiteinrichtungen.

Drei Hauptverkehrsadern durchziehen das Viertel.

Doch abseits der Buerschen und Mindener Straße, der Belmer und der Bremer Straße ist es möglich, ruhig zu wohnen. Trubel kommt allerdings auf, wenn der VfL Osnabrück ein Heimspiel in der Osnatel-Arena, dem Stadion an der Bremer Brücke hat. Dann zieht es die Menschen aus allen Stadtteilen in den Schinkel.

Wer "in Schinkel" lebt, hat es in die Innenstadt nicht weit, kann aber auch unzählige Einkaufsmöglichkeiten vor Ort nutzen. Trotzdem ist er ein grüner Stadtteil.

Verkehr

Viele Bewohner des Stadtteils schätzen die Nähe zur Innenstadt. Zu Fuß dauert der Weg zum Neumarkt 20 Minuten, mit dem Rad zehn und der Bus fährt alle paar Minuten. Der Hauptbahnhof ist nicht weit und auch zu Fuß oder mit dem Rad gut zu erreichen. Autofahrer nutzen die Auffahrt zur A33 in Lüstringen, wenn sie auf die Autobahn fahren wollen.

Freizeit

Das Herz vieler Osnabrücker schlägt für den VfL, die gern zu den Heimspielen der Fußballer in die Osnatel-Arena pilgern. Wer selbst sportlich aktiv werden will, geht zum Sportverein TSG Burg Gretesch, zum VfB Schinkel, zu Blau-Weiß Schinkel oder kickt bei SC Türkgücü. Beliebt bei Schwimmern ist das großzügige Schinkelbad, das in den vergangenen Jahren modernisiert worden ist.

Der Schinkelberg und die Gartlage sind zwei Grüngürtel, in denen sich die Bürger gern erholen. Ruhe ist hier in der Natur leicht zu finden, zum Beispiel auch an der Hase.

Ausstattung:

Baujahr: 1950

Gastronomie- bzw. Nutzfläche mit großer Ladentheke: ca. 106 m² zzgl. Toilettenbereich

2 Clubräume (einer mit Ausschank-Theke)

Küche (mit Abzug, Spüle und Gastroschränken - sämtlich aus Edelstahl)

Kelleranteil (nach Absprache)

Biergarten

zusätzlich: Lagerraum und Toilette auf derselben Ebene

Ein Energieausweis befindet sich aktuell in der Bearbeitung und wird bei der Besichtigung vorgelegt.

Sonstiges:

Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Besichtigungstermin über unser Kontakt-Formular. Bitte füllen Sie dieses vollständig aus.

Unsere Objektangebotsangaben und sonstige Informationen basieren ausschließlich auf den von unseren Auftraggebern erteilten Auskünften.

Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen. Es wird damit ausdrücklich keine Prospekthaftung übernommen.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Der Auftraggeber hat alle Angaben vor Vertragsabschluß selbst zu prüfen. Irrtum und Zwischenverkauf bzw. Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.

Die Kaution beträgt 3 Netto-Monatskaltmieten.

Provisionshinweis:

Der Mieter zahlt im Vermietungsfall an die Firma Marggraf-Immobilien e.K. eine Maklerprovision in Höhe von 3 Netto-Monatskatmieten zzgl. gesetzlicher 19% Mwst.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Marggraf-Immobilien e.K. nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.