Von Menschen für Menschen

Kinderfreundlich gelegenes Einfamilienhaus mit Anbau gegen lebenslanges Wohnrech ...

  • Frontansicht Haus
  • IMG_1720
  • Seitenansicht Haus
  • Haus- und Eingang Anbau
  • Esszimmer
  • Wohnzimmer1
  • Marggraf-Kundenservice
  • Flur Anbau1
  • neuwertige Kunststoffenster
  • Badezimmer1
  • Kinderzimmer 1
  • Schlafzimmer
  • Treppenabgang Keller1
  • Keller_Flur1
  • Heizungsanlage
  • Kellerraum2
  • Partykeller
  • Marggraf-Engagement
  • Travertinfußboden
  • Parkettboden
  • Grundriss Dachgeschoss
  • Grundriss Erdgeschoss
  • Grundriss Keller
  • Garten
  • Terrasse
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ49086
OrtOsnabrück
LandDeutschland
Wohnfläche128 m²
Nutzfläche96 m²
Grundstücksgröße524 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl1
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Garage
TerrasseJa
Kaufpreis329.000 €
Außen-Provision5,8 % Käufercourtage inkl. 16 % gesetzl. MwSt.
Währung
ImmoNr2019-0000402
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ49086
OrtOsnabrück
LandDeutschland
Wohnfläche128 m²
Nutzfläche96 m²
Grundstücksgröße524 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl1
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Garage
TerrasseJa
Kaufpreis329.000 €
Außen-Provision5,8 % Käufercourtage inkl. 16 % gesetzl. MwSt.
Währung
ImmoNr2019-0000402
Objektbeschreibung:

Heute schon eine Immobilie für die Zukunft günstig sichern

Sichern sie sich heute bereits zu einem sonst so nie erzielbaren niedrigen Schnäppchenpreis eine Immobilie, die mit Sicherheit in Zukunft deutlich an Wert steigen wird.

Wenn sie eine Selbstnutzung anstreben, sind sie in der Zukunft unabhängig von steigenden Immobilienpreisen. Zusätzlich haben sie die Möglichkeit Mieteinnahmen durch die Vermietung des Anbaus zu erzielen.

Denn eins ist klar: Die Immobilienpreise werden zukünftig kaum noch wieder sinken, vor allem nicht in guten Lagen, die gerade in Ballungsräumen und Großstädten immer rarer werden.

Bewerten sie unser Angebot und gehen sie neue Wege der langfristigen Immobilienplanung und vor allem einer sicheren und wertstabilen Kapitalanlage!

Die Besonderheit bei diesem Hausverkauf ist, dass die Eigentümer ein lebenslanges Wohnrecht verbrieft haben möchten und damit die Immobilie erst in ungewisser Zeit (bei Auszug oder Versterben der Eigentümer - je nach Vertragsgestaltung) zum Bezug frei werden wird.

Durch das hier angewandte Wohnrecht schmälert sich allerdings auch der Kaufpreis um den stattlichen Betrag von ca. 80.000,00 Euro und macht das Objekt in finanzieller Hinsicht für Käufer mit langfristiger Perspektive außerordentlich attraktiv.

Rufen Sie uns an und wir erklären ihnen gerne die Besonderheiten eines solchen Kaufvertrages. Lassen sie sich dieses seltene Angebot nicht entgehen!

Ein grundsolide gebautes Einfamilienhaus mit vielen Ausstattungsdetails die man heutzutage kaum noch findet. Alles hier ist bestens gepflegt und perfekt im Zustand. Gebaut wurde dieses Schmuckstück von namhaften Osnabrücker Firmen und diese Qualität merkt man auch: So sind die Dachgauben, der Außengiebel sowie der Schornstein aufwendig mit Schiefer verblendet, der Hof mit besten Penter Steinen gepflastert und die Flure mit Italienischem Marmor (Travertin) gefliest.

Im Erdgeschoss liegt praktischer Weise die Küche direkt neben dem Wohn-/Esszimmer, dass durch eine verglaste Terrassentür direkt mit dem Garten verbunden ist. Im Obergeschoss sind die Schlaf- und Kinderzimmer sowie das Badezimmer zu finden.

Im Zuge des Dachausbaues wurden die oberen Zimmer sowie das Bad durch Dachgauben vergrößert und aufgewertet. So bietet das durch die wunderschönen Buntglasfenster tageslichthelle und raumhoch geflieste Bad 2 Waschplätze und eine Dusche. Die anderen Zimmer im Dachgeschoss wurden baulich angepasst.

Enorm interessant ist der Anbau direkt am Haus, der durch einen separaten Eingang betreten wird und dennoch mit dem Haus durch einen Verbindungsflur verbunden ist. So sind Arbeiten und Wohnen direkt miteinander kombinierbar - eine höchst interessante und sehr seltene Kombination! Oder aber sie nutzen den Anbau als Einliegerwohnung.

Praktischer Weise führt sowohl vom Haus wie auch vom Anbau jeweils eine Treppe in den weitläufigen Keller. Auch hier sind alle Räume beheizbar und mit Fenstern inkl. Rollläden ausgestattet. Vielfach sind die Räume gefliest (teilweise raumhoch) und vielfach bereits mit Wasser- und Versorgungsanschlüssen ausgestattet. Für Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Ärzte oder aber auch als Home-Office z.B. einer Versicherung mit großzügigem Platzangebot eine perfekte Grundlage hier durch eine Modernisierung eine eigene Praxis bzw. ein Büro professionell im eigenen Haus zu etablieren.

Neben den Nutzräumen der Praxis finden sich im Keller auch ein großer Vorrats- und ein Trockenkeller. Als Besonderheit muss man den Partykeller erwähnen, der ganz im Stil einer echten Fischerkneipe sehr gemütlich eingerichtet ist und mit seiner gemauerten Theke glänzt.

Der neue Eigentümer findet als Abrundung dieses hervorragenden Angebotes einen sehr gepflegten Garten vor, liebevoll bepflanzt und mit vielen Details ausgestattet, wie z.B. einen kleinen Zierteich u. a. Hier gibt es so Einiges zu entdecken.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 04.12.2029
Endenergiebedarf: 234.61 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1964
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: G

Lage:

Die städtebauliche Entwicklung des Widukindlands begann in den 1920er Jahren, so wurden z. B. der Freiheitsweg und der Heimatweg im Jahre 1922 angelegt. Vorangetrieben wurde der Siedlungsbau zwischen der Bremer Straße und der Bahnstrecke Osnabrück–Bremen dann in den 1930er Jahren als Kleinsiedlungsgebiet. Bei der Planung wurde darauf geachtet, dass zu jedem Haus ein Garten zur Selbstversorgung angelegt wurde.

Das Widukindland ist bis heute vor allem durch offene Wohnbebauung geprägt. Die Waldgebiete Carolinger Holz und Gartlage im Westen sowie der Schinkelberg südlich des Stadtteils bieten Möglichkeiten zur Naherholung.

Nicht weit hinter der Siedlung beginnt bereits der ländliche Raum, der zum Spazieren- und Gassigehen sowie zum Joggen einlädt. Sportler können den nahegelegenen Bolzplatz zum gemeinsamen Fußballspielen nutzen und Pferdefreunde werden sich über die ebenso nahe gelegene Reitanlage freuen!

Der im Stadtteil ansässige Sportverein ist der TSV Widukindland.

Die medizinische Versorgung besteht aus mehreren Arzt- und Therapiepraxen. Darüber hinaus existieren verschiedene Gastronomie-, Nahversorgungs- und Dienstleistungsbetriebe für den Alltagsbedarf.

Anwohner finden hier eine Grundschule sowie eine evangelische und eine katholische Kirche. Beide Kirchengemeinden betreiben jeweils auch einen Kindergarten.

Die sehr gute ÖPNV-Anbindung des Widukindlands besteht aus den Stadtbuslinien 71, 72, E31 und der Nachtbuslinie N7.

Die Verkehrsanbindung ist in alle Himmelsrichtungen durch die nahe Autobahnanbindung perfekt.

Ausstattung:

Baujahr: 1964/ Haus, 1973/ Anbau

Haus: 5 Zimmer/ Küche/ Bad/ Gäste-WC zusätzlich

Wohnfläche: 92 m² (ca. 47 m²/ EG und ca. 45 m²/ DG)

Praxis: 8 Nutzräume/Wartezone/ WC

Praxisfläche: 88 m² (ca. 36 m²/ EG und ca. 52 m²/ Keller)

Fassade: verputzt, im Anbaubereich verklinkert

Dacheindeckung mit Tondachziegeln

Dachgauben und Schornstein hochwertig verschiefert

Parkett (Wohn-/ Esszimmer, fast gesamtes OG, sonst Bodenfliesen)

hochwertige Kunststoffenster (2009 neu!), überall Rolläden, selbst bei den Kellerfenstern

Heizung: Brötje Niedertemperatur-Gasheizung (2009 neu!)

voll unterkellert (Haus inkl. Terrasse und Anbau)

Terrasse mit Markise

Garage mit elektrischem Torantrieb

Sonstiges:

Wir suchen ständig für unsere solventen Kunden Bauland für Neubau, (Mehrfamilien-) Häuser und auch Eigentumswohnungen zu kaufen!

Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Besichtigungstermin über unser Kontakt-Formular. Bitte füllen Sie dieses vollständig aus.

Zusätzliche Angaben

Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu (evtl. auch untereinander) und dienen lediglich der Vorabinformation. Die Maße entstammen z.T. den Originalplänen und können geringfügig abweichen. Alle Maße sind ca.-Maße, die Pläne sind zur Maßentnahme nicht geeignet.

Unsere Objektangebotsangaben und sonstige Informationen basieren ausschließlich auf den von unseren Auftraggebern erteilten Auskünften. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.

Es wird damit ausdrücklich keine Prospekthaftung übernommen.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Der Auftraggeber hat alle Angaben vor Vertragsabschluss selbst zu prüfen.

Irrtum und Zwischenverkauf bzw. Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.

Provisionshinweis:

Die Maklercourtage wird vom tatsächlich notariell beglaubigten Kaufpreis berechnet.

5,8 % Käufercourtage inkl. 16% gesetzl. MwSt. wird bei Kaufvertragsabschluss fällig und ist vom Käufer an Marggraf-Immobilien e.K. zu entrichten.

Bitte beachten sie, dass ab dem 1. Juli 2020 der neue gesetzliche Mehrwertsteuersatz von 16 % gilt.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Marggraf-Immobilien e.K. nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.