Von Menschen für Menschen

Luxuriöse Doppelhaushälfte in bevorzugter Lage am Bramscher Berg

NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ49565
OrtBramsche
LandDeutschland
Wohnfläche134 m²
Grundstücksgröße400 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Garage à 50 € (Miete)
TerrasseJa
Kaltmiete1.250 €
Nebenkosten250 €
Außen-ProvisionPROVISIONSFREI!
Währung
Kaution3 Monatsmieten
ImmoNr2018-0000326
NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ49565
OrtBramsche
LandDeutschland
Wohnfläche134 m²
Grundstücksgröße400 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Garage à 50 € (Miete)
TerrasseJa
Kaltmiete1.250 €
Nebenkosten250 €
Außen-ProvisionPROVISIONSFREI!
Währung
Kaution3 Monatsmieten
ImmoNr2018-0000326
Objektbeschreibung:

Sie möchten ein anspruchsvolles Haus mieten?

Hell, repräsentativ mit praktischer Aufteilung, in Bestzustand und in einer bevorzugter Lage?

Wir bieten Ihnen diese seltene Gelegenheit:

Ruhig gelegen, in bester Bramscher Wohnlage bietet Ihnen diese Doppelhaushälfte auf einer Wohnfläche von 134 m² eine moderne, geschmackvolle Ausstattung auf hohem Niveau.

Im Erdgeschoss finden sie ein modernes Gäste-WC, ein offenes Arbeitszimmer mit großer Bücherwand sowie einen hellen Wohn-/ Essbereich, der in die moderne, aber stilvolle Küche mit frei stehendem Küchenblock und großem Profi-Ceranfeld als offene Abgrenzung zum Esszimmer mündet.

Als Besonderheit gelangen Sie von der Küche aus direkt zur angebauten Garage und können so Ihre Einkäufe oder Ähnliches trocken und direkt ins Haus bringen.

Die Wärmeerzeugung übernehmen eine sparsame Gas-Brennwertheizung mit einem Vorratsspeicher und/ oder ein Kaminofen im Wohnbereich. Anhand der günstigen Energieeffizienzklasse im Energieausweis können sie zudem erkennen, dass die nachträgliche Dämmung des Hauses beim Umbau 2014 sich deutlich auf einen niedrigen Energieverbrauch auswirkt.

Zur (Nah-)erholung im eigenen Garten mit Terasse gelangen Sie über die großzügige Doppeltür, direkt aus dem Wohnzimmer. Das gesamte Grundstück ist sehr ansprechend und dennoch pflegeleicht angelegt.

Eine Echtholztreppe führt Sie ins Obergeschoss mit Schlafzimmer und einem tageshellen Bad mit großen, deckenhohen Spiegeln an den 2 Waschplätzen. Besondere Accessoires sind hier die verspiegelte Duschtür sowie praktischer Weise ein großer Handtuchtrockner/ -heizkörper.

Der extrem gepflegte Vollkeller bietet ausreichende Abstellmöglichkeiten und ist für alle denkbaren Nutzungsarten geeignet.

Diese Einfamilienhaus befindet sich in einem überdurchschnittlich guten, gepflegten Zustand sowie in einer Lage, die den Mietzins voll und ganz rechtfertigt! Die Immobilie ist bereits freigestellt.

Wir freuen uns auf ihre aussagekräftigen Bewerbungen und garantieren ihnen dafür eine persönliche Besichtigung mit ausreichend Zeit zur Begutachtung!

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 03.11.2030
Endenergieverbrauch: 89.38 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1992
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: C

Lage:

Das Haus liegt im Herzen von Bramsche ruhig und trotzdem in der Nähe zur City.

Alle Dinge des täglichen Bedarfs (Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Schulen, Ärzte, Apotheken, etc.) befinden sich quasi direkt vor Ihrer Haustür und sind bequem zu Fuß zu erreichen.

Mit dem Auto sind Sie in wenigen Minuten auf der A1 oder über die B68 in ca. 20 Minuten in Osnabrück.

Bramsche liegt im Naturpark TERRA.vita und besitzt eine attraktive, historische Innenstadt mit Fußgängerzone, guten Einkaufsmöglichkeiten und großem gastronomischen Angebot. Der abwechslungsreichen Freizeitgestaltung mit Kultur, Veranstaltungen, Bäderbesuchen etc sind keine Grenzen gesetzt. Radwanderwege zeigen Ihnen die landschaftliche Vielfalt und führen Sie auf den Thementouren zu interessanten Sehenswürdigkeiten, wie Schlössern, Gärten, Varusschlacht und Sauriern.

Ausstattung:

Sehr gepflegte Dpooelhaushälfte der gehobenen Kategorie

• Baujahr: 1992/ Umbau und Modernisierung 2014

• Zustand: sehr gepflegt

• Wohnfläche: ca. 134 m²

• Grundstücksgröße: ca. 400 m²

• 5 Zimmer

• 2 Geschosse

• modernes Gäste-WC

• bruchsteinverkleidete Esszimmerwand

• edle Bodenverfliesung

• hochwertigste Küchengeräte und -ausstattung

• großes Bad mit Wanne + Dusche

• Gas-Brennwertheizung

• voll unterkellert

• Garten, Terrasse

• Garage mit direktem Zugang zur Küche

• Bezug ab: 01.01.2021

Sonstiges:

Die Vermarktung dieser Immobilie erfolgt ausschließlich und exklusiv über Marggraf-Immobilien e.K.

Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Besichtigungstermin über unser Kontakt-Formular. Bitte füllen Sie dieses möglichst vollständig aus.

Dieses Angebot ist nur für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weitergabe des Angebotes/ der Information ist nur mit unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung gestattet. Eine unbefugte Weitergabe, ohne unsere ausdrückliche Zustimmung, löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus.

Unsere Objektangebotsangaben und sonstige Informationen basieren ausschließlich auf den von unseren Auftraggebern erteilten Auskünften.

Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.

Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu (evtl. auch untereinander) und dienen lediglich der Vorabinformation. Die Maße entstammen z.T. den Originalplänen und können geringfügig abweichen. Alle Maße sind ca.-Maße, die Pläne sind zur Maßentnahme nicht geeignet.

Es wird damit ausdrücklich keine Prospekthaftung übernommen.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Der Auftraggeber hat alle Angaben vor Vertragsabschluss selbst zu prüfen.

Irrtum und Zwischenverkauf bzw. Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.

Provisionshinweis:

Provisionsfrei für Mieter.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Marggraf-Immobilien e.K. nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.